Bundesverwaltung admin.ch
Gemeinsame Informationsplattform Naturgefahren

 

 

 

Willkommen bei GIN

Screenshot
GIN - Die Gemeinsame Informationsplattform Naturgefahren

Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz, das Bundesamt für Umwelt BAFU, das WSL Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF und der Schweizerische Erdbebendienst SED an der ETH-Zürich sind als Fachstellen des Bundes bei Unwetter, Hochwasser, Lawinen und Erdbeben für die Warnung der Behörden und der Bevölkerung verantwortlich. Auf der Gemeinsamen Informationsplattform Naturgefahren (GIN) stellen sie den Naturgefahren-Fachleuten in Bund, Kantonen und Gemeinden gemeinsam ihre Produkte zu den verschiedenen Naturgefahren zur Verfügung. Diese umfassen Mess- und Beobachtungsdaten, Vorhersagen, Warnungen, Modelle und Bulletins. Damit verfügen die Sicherheitsverantwortlichen rasch und in übersichtlicher Form über wichtige Informationen.

Link zur GIN